Resources

Share this article

Internationale Best-Practice-Empfehlungen: Prävention Und Management Von Feuchtigkeitsassoziierten Hautschäden (MASD) | DE

Jacqui Fletcher>Dimitri Beeckman>Sian Fumarola>Anna Boyles>Jan Kottner>Laurie McNichol>Zena Moore>Nikki Sarkar>Madeleine Stenius>David Voegeli
5 Oktober 2020

Feuchtigkeitsassoziierte Hautschäden (Moisture-associated Skin Damage – MASD) stellen ein erhebliches Problem dar und können sich negativ auf das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Patienten auswirken. 

Eine Gruppe internationaler Experten traf im Juni 2020 online via Zoom zusammen, um die Kernthemen und Wissenslücken im Zusammenhang mit MASD zu diskutieren und Best Practices auszuarbeiten, die als Leitfaden für die Prävention und das Management von MASD dienen sollen. 

Zum Zwecke dieses Dokuments wurde der Oberbegriff MASD in Schlüsselbereiche unterteilt, mit konkreten Best Practices für die Prävention und das Management eines jeden Bereiches. Diese sind:

  • Inkontinenz-assoziierte Dermatitis (IAD)
  • Peristomale Dermatitis
  • Intertrigo
  • Mazeration der Wundumgebung

Während des Meetings einigten wir uns darauf, den Oberbegriff „MASD“ beizubehalten, um vielbeschäftigte Ärzte nicht mit unterschiedlicher Terminologie zu überlasten. Es ist jedoch zu beachten, dass Feuchtigkeit nicht der einzige relevante Faktor bei dieser Art von Hautschädigung ist, wie im Dokument erläutert wird. Dieser Typ von Hautschädigung ist jetzt unter dem ICD-11-Code (WHO, 2020) als „irritative Kontaktdermatitis durch Reibung, Schwitzen oder Kontakt mit Körperflüssigkeiten“ aufgeführt. 

Dieses Dokument soll Ärzten als Anleitung für bewährte Praktiken in diesen Bereichen der MASD dienen und so dazu beizutragen, den Behandlungserfolg zu verbessern und das Auftreten dieser und verwandter Hauterkrankungen durch hautfokussierte Präventions- und Managementpläne zu verringern. 

Jacqui Fletcher und Dimitri Beeckman (Co-Vorsitzende)

Free for all healthcare professionals

Sign up to the Wounds Group journals





By clicking ‘Subscribe’, you are agreeing that the Wounds Group are able to email you periodic newsletters. You may unsubscribe from these at any time. Your info is safe with us and we will never sell or trade your details. For information please review our privacy policy.

Are you a healthcare professional? This website is for healthcare professionals only. To continue, please confirm that you are a healthcare professional below.

We use cookies responsibly to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your browser settings, we’ll assume that you are happy to receive all cookies on this website. Read about how we use cookies.

I am not a healthcare professional.